DeSK Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Network-News

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Impressum
Datenschutz

Bereits zum fünften Mal hat die Abendveranstaltung ‚DeSK-Impulse‘ im Backnanger Bürgerhaus stattgefunden

Mit Witz und Charme brachte der diesjährige Referent Professor Dr. Hans-Joachim Blome das komplexe Thema der Astrophysik dem zahlreich erschienenen Publikum näher.

Er ging in seinem Vortrag „Der Kosmos, in dem wir leben – die beste aller Welten?“ auf die Frage ein, ob wir Menschen Wunschkinder, ein Betriebsunfall oder unvermeidbar zwangsläufig bzw. zufällig entstanden sind.

Somit fließen in dieses technische Thema auch stark philosophische und theologische Aspekte ein. Auch in der Wissenschaftswelt werden unterschiedliche Theorien vertreten. So ist eine 100% sichere Aussage über die Entstehung und Entwicklung der Erde nicht möglich. Fakt ist, dass unsere Welt über einen Zeitraum von knapp 14 Milliarden Jahren entstanden ist, um sich zu unserer heutigen Zivilisation zu entwickeln. Der Blick in die Zukunft mag zwar düster sein, denn eines Tages wird die Erde von der Sonne ‚geschluckt‘ werden, doch bis dahin sollten wir uns unserer Verantwortung in diesem sensiblen Ökosystem bewusst sein und auch danach handeln. So endetet Professor Blome seinen Vortrag mit einem Zitat seiner ehemaligen Deutschlehrerin: „Aufschauen zu den Sternen, aber Acht haben auf die Gassen. Und hoffen auf ein gutes Ende.“

Im Anschluss haben die Gäste noch während des Get-togethers fleißig untereinander und mit dem Referenten über die ‚beste Welt‘ philosophiert.

Referent Prof. Blome mit Gespräch mit Herrn Schnabel DeSK

Teilnehmer bei den DeSK-Impulsen

Referent Prof. Blome

Referent Prof. Blome

Referent Prof. Blome und das DeSK-Team